Energy work

Sich ganzheitlich weiterentwickeln

Wir sehnen uns danach, authentisch zu sein, uns im eigenen Körper rundum wohl zu fühlen und unsere Energien in ihren natürlichen Fluss zu bringen.

Ganzheitliches Coaching

ENERGY WORK unterstützt dies mit einer Kombination von Gesprächen, Berührungstechniken und Körperübungen. Im Gespräch und energetischen Wahrnehmungsübungen wird möglichen Ursachen von körperlichen und seelischen Symptomen Raum gegeben. 

Als ganzheitlicher Coach benütze ich nebst lösungsorientierten Werkzeugen auch Erkenntnisse über energetische Prozesse (Psychodynamik nach Barbara Brennan) sowie psychologische Aspekte aus Gestalt-Therapie (Fritz Pearls), Body-oriented Psychotherapie (George Downing), Bioenergetik (Alexander Lowen), Core-Energetics (John Pierrakos), Pathwork (Eva Pierrakos) sowie Entspannungs- und Meditationstechniken (John Kabat-Zinn). 

Die Arbeit findet entweder im Sitzen, Stehen oder Liegen statt. Weil das Leben weder in der Vergangenheit noch in der Zukunft stattfindet, liegt unser Fokus vor allem im Jetzt. Wir arbeiten mit dem Atem, der Körperhaltung und -wahrnehmung, teilweise auch mit meinen Händen auf dem Körper (vollständig angezogen). Dies kann Ihnen helfen, Bewusstsein in blockierte Bereiche zu bringen, Blockaden zu lösen und Ihr ganzes System wieder zum Fliessen zu bringen. Sie werden in die Arbeit mit einbezogen und mit Achtsamkeit und Respekt zu ihrer Eigenverantwortung und Wahlfreiheit hingeführt, sodass sie neben dem Geist auch Körper, Emotionen und die Seele in den Veränderungsprozess einbeziehen können.

Ich bin gespannt, wie sich diese Erfahrung auf Ihre Arbeit mit Menschen, Teams und Organisationen auswirken wird!